Anzeige
Chancen für alle
„Irgendwann kam ein guter Freund auf mich zu und sagte, ich solle doch eine eigene Stiftung gründen.“
Im Interview spricht Fußballspier Neven Subotic über seine persönliche Motivation Menschen zu helfen und den sicheren Zugang zu Trinkwasser in Äthiopien.  Wann kam Ihnen der Gedanke sich sozial zu engagieren? Was war der Schlüsselmoment, der Sie dazu bewegt hat? Einen konkreten Schlüsselmoment gab es in dem Sinne nicht. Ich habe mich schon in meiner Zeit … Fortgesetzt