Home » spenden » „Jeder sollte mit eigenem Beispiel vorangehen”
spenden

„Jeder sollte mit eigenem Beispiel vorangehen”

Beide sind hierzulande angekommen. Dennoch können sie das Schicksal vieler Menschen, die vor existenziellen Bedrohungen geflohen und neu in Deutschland sind, sehr gut nachempfinden. Sie kennen die Probleme, wissen um die nötigen Schritte, können erklären und vermitteln.

Projekte in Afghanistan

Doch Hila und Wana setzen mit ihrer Arbeit vorher an. Mit Visions for Children e. V. gehen sie aktiv gegen Fluchtursachen vor, in dem sie unter anderem Bildungsprojekte in Afghanistan fördern. Durch Bildung schaffen sie Perspektiven, Stabilität und geben den Kindern die Möglichkeit, sich selbst zu helfen.

Interview zum Engagement

Im Videointerview sprechen sie mit uns über ehrenamtliches Engagement, darüber wie sie hierzulande Verantwortung übernehmen und über Schwierigkeiten in Ländern wie Afghanistan. Sie erklären wieso sie sich verpflichtet fühlen, sich sozial zu engagieren, und geben Tipps für Menschen, die sich ebenfalls dafür interessieren.

Next article